Närrisches Pausenfrühstück

Auch in diesem Schuljahr durften sich die Schüler unserer Grundschule am letzten Tag vor den Faschingsferien verkleiden. Es gab viele schöne Kostüme zu bestaunen und die “Großen” dekorierten das Schulhaus mit langen Girlanden aus Hexentreppen. Auch die “Elefanten” des Kindergartens waren mit ihren Erzieherinnen eingeladen und erfreuten sowohl mit ihren Kostümen als auch mit ihrem Liedvortrag über das “Auto von Lucio”.
Großen Beifall erntete der Auftritt der beiden “Gstanzlsänger”, die von ihrem Opa mit der Gitarre begleitet wurden. Mit ihren wunderschönen Stimmen, Witz und Charme begeisterten sie das Publikum.
Für die kulinarische Seite sorgten Eltern und Schüler mit einem zauberhaften und leckeren Pausenfrühstück, das keine Wünsche offen ließ. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!
Zum Abschluss der kleinen Faschingsfeier durften sich alle an verschiedenen Spielen in den Klassenzimmern beteiligen. Da gab es jede Menge Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort